Studium "Musiktheater Regie"

^

1974 - 1977

Integrierter Studiengang an der Universität Hamburg und an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellenden Kunst Hamburg.
Gründungssemester war das WS 1973. Im SS 1974 war ich neben Renate Ackermann und George Cunningham einer der ersten fünf Studenten überhaupt im Studiengang und ich war der erste Studentensprecher, der ohne geheime Wahl auskam.
Leiter des Studiengangs waren:
Prof. Götz Friedrich, Prof. August Everding, Prof. Helmut Franz. Weitere Dozenten u.a.:
Gräwe, Albrecht, Lansemann, de la Motte, Rees-Schönlein,Schlingplaesser, Diedrichsen, Girgensohn, Kölling-Bambini, Marx/Jürgens, Krogoll/Petersen, Mares, Konjarsky, Steinbeck, Schlüter-Padberg

Diplom - Inszenierung

Bastien und Bastienne
Dortmund 1977 – Städtische Bühnen, Kleines Haus – Musikschule – Musikhochschule


Aktuelle Theatertipps


April

GÖTTERDÄMMERUNG
Oper Leipzig

DIE SACHE MAKROPULOS
Theater Bonn


März

DIE WALKÜRE
Staatstheater Kassel

EIN GROSSER AUFBRUCH
Schauspiel Essen

TURANDOT
Theater Dortmund

EUGEN ONEGIN
MUSIKTHEATER IM REVIER - Gelsenkirchen

DER KREDIT
Theater aus der Fabrik - Menden

CASH - UND EWIG RAUSCHEN DIE GELDER
Schauspiel Essen

DON GIOVANNI
Aalto Theater Essen


Februar

ABENTEUERKULTUR
Katakomben-Theater Essen

LOHENGRIN
Theater Bonn

DER RING AN EINEM ABEND
Aalto Theater Essen

TOO MANY SOPRANOS
Internationale Opern Akademie Antwerpen | Gent

OTELLO
Aalto Theater Essen

CARDILLAC
Oper Flandern Antwerpen